Beitrag lesen

Thema: DECT-S0 Basis und Gigaset Handies...
gesendet von: Joerg
Datum/Zeit: 15.06.2005 19:44:46
Nachricht:
Hi

Habe jetzt endlich mal eine DECT-S0 Basis und 3 Repeater installiert. Funktioniert eigentlich 1A. Konnte leider noch nicht ausgiebig testen. Daher weiß ich nicht wieviele Kanäle die Repeater denn jetzt wirklich verstärken. Alle 8?

Habe da noch ein Problem mit den (leider) bestehenden Gigaset 4000 Handteilen. Ich kann mich ja mit den Gigaset Handies an mehrere gigaset stationen anmelden. Dann steht halt ne 1 oder 2 etc. im Display je nach Basis. Wenn ich das Handy aber an der DECT-S0 anmelde ist die Original Basis weg. Und umgedreht auch.
Warum das ganze...  Im bestehenden Altbau-Teil hängen Gigaset Basisstationen und Repeater. Im Neubau-Teil hab ich die DECT-S0 hängen. Klar ist da kein Handover etc. möglich aber ich hatte erstmal gedacht das ich einfach in andere Funkbereiche wechseln kann. Ist aber offenbar nicht so, schade.
Werde dann wohl im Altbau noch ne reihe repeater aufhängen müssen.

Wie sieht eigentlich die gesamtzahl der repeater?
Ich kann ja 6 stück um die basis herum anmelden. Kann ich diese 6 dann theoretisch nochmal um je 3 kaskadieren? Wären insges. 18. Brauche natürlich keine 18 aber auf ingesamt 6-10 werde ich schon kommen. Ist ein ziemlich komplexes gebäude mit viel beton und 4 etagen.

Es war auch mal irgendwo in diskussion das es ein anderes handteil ausser das DECT30 gibt das Intern-Status der anlage anzeigen konnte. Welches war das?

MfG
Jörg


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
DECT-S0 Basis und Gigaset Handies...15.06.2005 19:44:46Joerg
     Re:DECT-S0 Basis und Gigaset Handies...16.06.2005 11:29:27pincode
          Re:Re:DECT-S0 Basis und Gigaset Handies...17.06.2005 15:46:11Joerg

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite