Beitrag lesen

Thema: Signalisierend bei TFE Nutzung
gesendet von: Bastian
Datum/Zeit: 14.09.2017 08:46:25
Nachricht:
Hallo,

in einem Haus voller Gira Türkommunikationssysteme war der Wunsch des Kunden, die Türkommunikation auch über die ES628IT abzuwickeln.

Also hat man von Gira das TK-Gateway eingebaut und mit der Anlage entsprechend verdrahtet.

Es funktioniert alles jedoch mit einem Schönheitsfehler:
Wenn also jemand an der Haustüre klingelt dann klingeln sowohl die Gira Innenstellen sowie die DECT IP Handteile zu klingeln.
Die Gira Innenstellen signalisieren den Türruf 1 x mal (so wie man es kennt) und die DECT IP klingeln durch.
Wenn man jetzt an einer Gira Innenstation das Gespräch mit dem Besucher beginnt dann klingeln die DECT IP weiter und das nervt etwas. Das klingeln wird erst nach xx Sekunden beendet je nachdem wie es eingestellt ist.

Meine Rückfragen bei Gira und Agfeo haben ergeben dass das Gira TK-Gateway es nicht mitbekommt wenn jemand an einer Gira Innenstellen das Gespräch annimmt. Deswegen klingelt es durch und das ist neunmal so....

Kann man in der Agfeo dann jedoch das Klingeln der DECT IP Telefone auf nur 1 x Rufsignalisierung begrenzen?
So wie eben eine Gira Innenstation es auch macht - einmal signalisieren und gut ist es...

Gruß Basti


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 08:46:25Bastian
     Re:Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 10:41:25pincode
          Re:Re:Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 11:42:01Michael
               Re:Re:Re:Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 17:49:51pincode
     Re:Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 14:18:45Manfred
          Re:Re:Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 18:40:33Bastian
               Re:Re:Re:Signalisierend bei TFE Nutzung14.09.2017 18:44:21Manfred

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite