Beitrag lesen

Thema: Telefonieanbieter
gesendet von: KSI
Datum/Zeit: 28.05.2018 16:04:02
Nachricht:
Neulich machte mich ja hier "pincode" auf Agfeotel aufmerksam, aber leider blieb meine Frage, ob man dort auch 2 Anlagenanschlüsse konform zu einem LAN-Modul 509 zusammenfassen kann, unbeantwortet.

Meine Kontaktversuche mit Agfeotel blieben leider auch allesamt komplett unbeantwortet. Vielleicht ist das eine der Firmen, wo die Mitarbeiter noch nach dem Motto "Vorsicht, ein Kunde" arbeiten :-)  

Nun habe ich mich also wieder meinem Lieblingsanbieter Easybell zugewandt und den Support angerufen.

Für den, den es interessiert:

Für 5,49 Euro monatlich bekommt man hier 10 Gespräche gleichzeitig. Günstiges Gesprächsguthaben kauft man als Minutenpakete, die einfach von allen "Anschlüssen" eines Vertrages aufgebraucht werden.

Und nun das, was ich eigentlich schreiben möchte:
Man kann Anlagen- und Mehrgeräteanschlüsse dort eintragen, und auch mehrere Anlagenanschlüsse. Jeder Anlagenanschluss hat eine Anmeldung, und jede MSN hat eine Anmeldung. Als Standard.

Wenn man will, kann man aber auch sämtliche Anschlüsse *zusammenfassen* - dann laufen alle über eine einzige Anmeldung.

Nun muss man natürlich in der Telefonanlage fleißig basteln - ich schätze mit DDIs für jede Durchwahl (oder kompatiblen Konstrukten...)


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
Telefonieanbieter28.05.2018 16:04:02KSI
     Re:Telefonieanbieter29.05.2018 09:28:35pincode

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite