Beitrag lesen

Thema: Re:Re:Re:Fax ohne Kabel (wie soll das gehen?)
gesendet von: pincode
Datum/Zeit: 31.01.2020 09:13:02
Nachricht:
Hallo,

> Wie funktionieren die ATAs?
> Hänge ich die einfach ins LAN, schließe das Fax an und sag dem, er soll sich bei der SIP Nebenstelle der AGFEO registrieren?

genau.
Das ist die Aufgabe eines ATA. Sowas brauchst du z.B. bei der neuen ES PURE-IP 20 IT und auch bei allen anderen SoftPBX Systemen anderer Hersteller.

Aber, nochmals (dringende Empfehlung):
Wenn Ihr wirklich ueber sowas faxen wollt, nochzumal ueber DECT (wie von manfred empfohlen) oder Du mit einer per WLAN angebundenen FritzBox (oder ATA), BITTE, BITTE, den Kunden aufklaeren, dass sowas irgendwann Schwierigkeiten machen kann und sicher auch wird.

Fax braucht eine sehr gute Audio-Verbindung mit Uebertragung in Echtzeit. Und genau DAS ist IP eben NICHT! Und schon garnicht ueber DECT oder WLAN.

Und ob Ihr's glaubt oder nicht, daran aendert selbst T.38 nichts!

Gruss,
DW
pincode


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
Fax ohne Kabel27.01.2020 14:59:44handteile
     Re:Fax ohne Kabel (wie soll das gehen?)27.01.2020 17:05:56pincode
          Re:Re:Fax ohne Kabel (wie soll das gehen?)28.01.2020 15:01:22handteile
               Re:Re:Re:Fax ohne Kabel (wie soll das gehen?)31.01.2020 09:13:02pincode
                    Re:Re:Re:Re:Fax ohne Kabel (wie soll das gehen?)06.02.2020 16:17:06handteile
                    Re:Re:Re:Re:Fax ohne Kabel (wie soll das gehen?)16.02.2020 17:19:23Tobias
     Re:Fax ohne Kabel28.01.2020 12:36:22handteile
          Re:Re:Fax ohne Kabel29.01.2020 09:19:40Manfred

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite