Beitrag lesen

Thema: SIP Trunk Fritzbox an AS181+
gesendet von: PuraX
Datum/Zeit: 14.07.2020 20:00:19
Nachricht:
Moinsen,

ich hab hier einen EWE SIP Trunk Anschluss (wurde umgestellt auf IP), welcher in der Fritzbox eingerichtet ist. (Seit wann unterstützt die Fritzbox Trunkanschlüsse direkt per DropDown? Musste man früher nicht per Kurzwahl die ganze Funktionsweise der Box erst umstellen?)

Nun wollte ich mal wissen ob hier jmd Erfahrungen damit hat. Die AS181 ist per S0 an die Fritzbox angebunden mit komplett unveränderter Konfiguration.
Muss ich irgendetwas besonderes beachten?
In der Fritzbox ist der SIP Trunk angelegt, alle benötigten Durchwahlen dort als einzelne Rufnummern ebenfalls hinterlegt.
Müsste man in der TK noch etwas verändern?
Ich frage, weil ich bisher nur Sip Trunks an ES-Anlagen realisiert hab und mir bei den AS einfach unsicher bin und es momentan noch einige Fehler zu geben scheint.
Eine der vielen Durchwahlen "xxx-13" ist eingehend erreichbar, ausgehend zeigt es jedoch immer "xxx-013" oder eben nur die Rumpfnummer/Zentrale "xxx-0" an.
In der AS ist natürlich eingestellt, dass sie nur mit der Linie "xxx-13" rauswählen darf.

Über Tipps wäre ich daher dankbar. :-)




Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
SIP Trunk Fritzbox an AS181+14.07.2020 20:00:19PuraX
     Re:SIP Trunk EWE Tel Fritzbox an AS181+15.07.2020 18:33:26pincode
          Re:Re:SIP Trunk EWE Tel Fritzbox an AS181+15.07.2020 20:58:29Manfred
               Re:Re:Re:SIP Trunk EWE Tel Fritzbox an AS181+16.07.2020 09:59:05pincode
                    Re:Re:Re:Re:SIP Trunk EWE Tel Fritzbox an AS181+17.07.2020 20:54:25Manfred

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite