Beitrag lesen

Thema: Re:ES 628 IT Verbindungsabbrüche
gesendet von: pincode
Datum/Zeit: 24.06.2021 09:46:11
Nachricht:
Hi,

solche Probleme sind einerseits bei VoIP nichts Unbekanntes. Und mit hoher Wahrscheinlichkeit liegen diese nicht an der Anlage.

Ich schaetze, dass die meisten ja Mitarbeiter im HomeOffice haben und solche VPN-Loesungen daher sehr sehr regelmaessig eingesetzt werden.

Auch ich nutze das - uebrigens sogar per AGFEO VISOfon als SoftPhone am PC mit einem softwarebasierten VPN (ueber den NCP Client von Lancom) - und habe keinerlei Probleme und eine glasklare Gespraechsqualitaet.

Zudem kenne ich "zig" andere, die das mit echten Geraeten ueber einen S2S VPN wie Du machen. Allerdings auch hier mit LANCOM.



Problem bei VoIP:
- Das ist eine Echtzeitkommunikation! Und eine Solche stellt ganz andere Anforderungen und Voraussetzungen als ein YouTube Video zu streamen oder sonst Video/Audio abzuspielen etc.

Wenn es auf Netzwerkseite also irgendwelche Probleme gibt, so wird man das erst mit der Telefonie bemerken.


Wenn das bei Euch alles so schoen regelmaessig ist, so wuerde jetzt ein ordentlicher (!!!) Fachhaendler (Achtung: Viele haben davon trotzdem keine Ahnung!!!) einen Netzwerkmitschnitt direkt auf der AGFEO machen und den anschliessend analysieren.

Innerhalb weniger Minuten weiss man dann zB, "ob" und "wer" (!) da aufgelegt hat, ob die Gespraechsqualitaet schon "mies" ankommmt (=nicht AGFEO Schuld) oder "abgeht" (=Schuld AGFEO) oder sonstige Probleme auftauchen.


Ohne ordentliche Analyse wird das ein Stochern im Nebel bleiben und man verbraet nur Zeit und der Frust aller steigt.


TIPP:
Wenn so ein mieses Gespraech gerade aktiv ist, so druecke in diesem Moment die "SUPPORT"-Funktionstaste an einem ST und schaue anschliessend in der Ereignisspeicher der Anlage. Da findest Du dann zumindest ein paar Hinweise wie Jitter und Delay-Werte, die schon mal ein Indiz geben.

Richtigerweise muss man da aber nun den Netzwerkmitschnitt machen.


BTW:
- der Einsatz von FritzBoxen im professionellen Einsatz (Gewerbe!) ist nicht sonderlich zielfuehrend
- Die Gespraechsqualitaet bei VoIP hat zusaetzliche Risiken, wenn der Netzbetreiber des Anlagenstandorts ein anderer ist, als der in der externen Peripherie


Und generell gilt VOR einer Fehleranalyse:
- Alle Komponenten in der Firmware pruefen und ggf. aktualisieren. Das gilt auch fuer Switche, Router, Firewall etc.

Gruss,
DW
pincode


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
ES 628 IT Verbindungsabbrüche23.06.2021 12:59:40Derek
     Re:ES 628 IT Verbindungsabbrüche24.06.2021 09:46:11pincode

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite