Beitrag lesen

Thema: Irritation: Anschluss per SIP?
gesendet von: Tobias
Datum/Zeit: 29.07.2021 19:37:42
Nachricht:
Jetzt sehe ich gerade auf der Agfeo-Webseite, dass das Telefon nicht per ASIP, sondern per SIP angebunden wird.

D.h. es ist eigentlich ein ganz normales SIP-Telefon, in dem Fall wohl von Yealink?

Damit käme ich noch mal auf meine letzte Frage zurück:
Kann ich ein normales SIP-Telefon ohne Einschränkungen wie ein Analogtelefon an einer ES benutzen?

Das wäre ja toll, dann könnten wir uns auch gute einfache SIP-Telefone für 29 Euro kaufen. Und die sind wirklich gut - nur etwas hässlich :-)


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
Erfahrungsbericht und Test SoftPBX AGFEO HyperVoice (10.08.2020 16:17:06pincode
     Re:Erfahrungsbericht und Test SoftPBX AGFEO HyperVoice (23.07.2021 00:06:23Klaus Ludwg
     Re:Erfahrungsbericht und Test SoftPBX AGFEO HyperVoice (29.07.2021 04:48:34Tobias
          Re:Re:Erfahrungsbericht und Test SoftPBX AGFEO HyperVoice (29.07.2021 09:44:53pincode
               Re:Re:Re:Erfahrungsbericht und Test SoftPBX AGFEO HyperVoice (29.07.2021 19:13:18Tobias
                    T1429.07.2021 19:20:48Tobias
                         Irritation: Anschluss per SIP?29.07.2021 19:37:42Tobias
                              Re:Irritation: Anschluss per SIP?30.07.2021 09:42:31pincode
     Re:Erfahrungsbericht und Test SoftPBX AGFEO HyperVoice (29.07.2021 19:24:44Tobias

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite