Beitrag lesen

Thema: Re:Re:Re:Firmwareupdate ST40
gesendet von: pincode
Datum/Zeit: 16.09.2021 21:41:42
Nachricht:
Hi,

Hm.
Also an sich haben alle Agfeo ES Telefonanlagen UP0 Ports. Da sind alles umschaltbare sog. „Digitalports“ drauf.

Nur die Pure IP und Hypervoice haben das - natürlich - nicht.


Ob der Update Server heute noch unter modernem Win10 läuft? Keine Ahnung. Bei dir ja anscheinend nicht. ,-)

Hast du einen anderen Rechner?

Sonst starte TK-Flash aus dem TK Suite Remote und drücke mal F4… ,-)  ob das aber besser geht?


Wenn du Fach(!)Haendler bist solltest du eine ES im
Lager haben. Oder hast du z.B. keinen Ersatz, wenn beim Kunden etwas defekt ist?

Gerade heute kam doch eine Mail zum Eigenbedarf und/oder Vorführanlagenrabatt von Agfeo.  Also an sich sollte man als Fach(!)Haendler sowas schon haben.

Oder gebraucht bei eBay eine kleine ES 516 oder so schließen. Oder… du wirst doch sicher an eine solche Anlage kommen können - ohne gleich beim Kunden einbrechen zu müssen… ,-)) ach. War ja eh „mit Schluessel“… ,-))))


Gruß,
DW
pincode

PS: aktiviere in Windows 10 mal die Dateiausführungsverhinderungsoption. (Cooles Wort). Vielleicht geht’s dann. Oder den Kompatibiliaets-Modus für aeltere Windows Programme.

Und, du bist dir schon überhaupt sicher eine CAPI installiert zu haben? (Welche?) Nicht, dass die deinem Rechner schon fehlt. Dann kann das Updateprogramm natürlich auch nicht arbeiten.


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
Firmwareupdate ST4015.09.2021 18:40:33Tobias
     Re:Firmwareupdate ST4016.09.2021 09:53:16pincode
          Re:Re:Firmwareupdate ST4016.09.2021 19:05:10Tobias
               Re:Re:Re:Firmwareupdate ST4016.09.2021 21:41:42pincode

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite