Beitrag lesen

Thema: Re:Hilfe! ISDN-DSL-FTZ-TFE-CAPI-LAN?
gesendet von: pincode
Datum/Zeit: 27.11.2003 23:06:03
Nachricht:
Hi Carsten,

was Du brauchst/suchst ist ein Fachhaendler, der Dir das alles installiert. Dann gibt's naemlich auch keine Probleme (hinterher), sondern laeuft von Anfang an problemlos.

Mit ISDN over IP und dem LAN Modul kannst Du eine Remote CAPI von AGFEO nutzen. Ja, damit kannst Du also ueber Deine Netzwerk-PCs faxen.

ABER:
An sich reicht dazu ein normaler ISDN Router oder da Du auch DSL wuenscht, kombinierter DSL/ISDN Router aus. Wenn Du die zahlreichen und faszinierenden Moeglichkeiten des IoP nicht nutzen moechtest, brauchst Du das LAN Modul mit ISDN over IP nicht...

Fuer Deine Ritto brauchst Du einen Umsetzer auf die bei TK-Anlagen vorhandene Norm-TFE-Schnittstelle FTZ 123 D 12.

Und dann noch eine nette, gute ISDN Anlage. Also eine AGFEO. Je nach Anzahl der S0- und Analog Nebenstellen halt irgendwas ab der AS 181, AS 2x oder AS 3x etc.

Noch dazu einen Switch fuer das Netzwerk (ein 4er ist meist im DSL-Router integriert) und an sich sollte das dann (fast) schon sein.

Alles in allem ist es aber nicht getan die Geraete zu haben, sondern man muss die auch konfigurieren koennen...

Damit dann auch alles zusammen laeuft.

Warum also selbst machen und aergern? Es scheint mir, dass Du nicht soooo ;-) viel ueber Netzwerk, ISDN und TFE etc. -Wissen verfuegst. Daher der Tip mit dem Haendler.

Ist bequemer und kommt auch echt billiger, wenn's von Anfang an laeuft!

Gruss,
Kai
pincode


Kompletter Nachrichtenpfad

ThemaDatumvon
Hilfe! ISDN-DSL-FTZ-TFE-CAPI-LAN?27.11.2003 08:45:27Carsten
     Re:Hilfe! ISDN-DSL-FTZ-TFE-CAPI-LAN?27.11.2003 23:06:03pincode
          Re:Re:Hilfe! ISDN-DSL-FTZ-TFE-CAPI-LAN?01.12.2003 01:33:32Carsten
               Re:Re:Re:Hilfe! ISDN-DSL-FTZ-TFE-CAPI-LAN?01.12.2003 13:40:00pincode

Zur Forumstartseite

Zurück zur Domainstartseite